Posted by: transdomo | August 7, 2009

Weisse Dächer auf dem Vormarsch

Mehr und mehr Hauseigentümer in den USA installieren ‘cool roofs’ – reflektierende, weisse Dächer als kostengünstiges und effektives Mittel um die Energiekosten zu senken.
Basierend auf dem Jahrhunderte alten Grundsatz, dass weiße Objekte weniger Wärme als dunkle absorbieren, verwenden Hauseigentümer sogenannte ‘cool roofs’ als eines der am erschwinglichsten Mittel um den Energieverbrauch zu senken.

In den USA sind sie seit über 10 Jahren Standard bei allen neugebauten Supermärkten der Wal-Mart Kette und sind damit bei mehr als 75 % der 4 268 Wal-Mart Läden installiert.

Kalifornien, Florida und Georgia haben Bauvorschriften erstellt, die dazu auffordern ‘cool roofs’ – reflektierende, weisse Dächer auf gewerblichen Gebäuden zu installieren.
Je nach Staat und Bestimmungen ist es möglich Zuschüsse, Finanzierung oder Steuerersparnisse für die Installierung dieser Dächer zu erhalten.

Mehr und mehr Dachhersteller arbeiten unter Druck an neuen Produkten um die Verbreitung von Flachdächern auf Malls und Gewerbebetriebe auch auf die geneigten Dächer der Einfamilienhäuser zu bringen.

NYTimes

© Flavia Westerwelle

TransDomo,LLC
Klaus Westerwelle
33 Market Point Drive
Greenville, SC 29607
Phone: 864.908.0690
Email: info@transdomo.com
Transdomo
Westerwelle


Leave a Reply

Please log in using one of these methods to post your comment:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s

Categories

%d bloggers like this: